Call for Papers: UTECH NORTH AMERICA 2016 TRADE SHOW

Auf der UTECH North America 2016 erhält man einen Einblick über den Wachstumseinfluss auf die amerikanische Wirtschaft. Schiefergas führt zu einer Änderung der US-Wirtschaft und die sinkende Arbeitslosenrate erhöht die Konsumfähigkeit. Im Zeichen der wachsenden wirtschaftlichen Sicherheit nehmen viele US-Produzenten die Fertigung verschiedenster Produkte wieder auf … eine aufregende Zeit für die amerikanische Wirtschaft und Möglichkeiten für Polyurethan.
So werden auf der UTECH North America Vorträge erwartet, wie man Produkte innovativ verändern kann, um die echten Marktbedürfnisse zu befriedigen und neue Märkte zu erschließen, Neuentwicklungen von Rohstoffen, Polyurethansystemen, Verarbeitungsmaschinen und Fertigungstechnologien.

Interessierte Unternehmen, die ihre neuesten Entwicklungen vor den wichtigsten Polyurethanspezialisten präsentieren möchten, können unter Berücksichtigung der nachstehenden Informationen Clare Boldurmaz  (clareboldurmaz@klaxonmarketing.co.uk) kontaktieren.

Deadlines und Kriterien
Bei Interesse wird um Registrierung des Namens, Position, Firmenname und Vortragstitel bis 30. September gebeten.

Eine inhaltliche Kurzfassung sollte bis 13. November vorliegen.

 

Themen
Folgende Liste der potentiellen Hauptthemen ist als Richtlinie zu verstehen:

• ELASTOMERS & CASE DEVELOPMENTS    .
• SUSTAINABILITY
• FLEXIBLE FOAM DEVELOPMENTS
• RIGID FOAM DEVELOPMENTS
• PROCESSING EQUIPMENT ADVANCE
• BLOWING AGENT DEVELOPMENTS    
• AUTOMOTIVE DEVELOPMENTS
• SCIENCE

banner_fixed
banner_default