Flockschool von 20. bis 21. Juni 2012

Die Flockschool der Flock Association of Europe feiert Premiere. Von Mittwoch 20. bis Donnerstag 21. Juni 2012 findet ein Workshop zum Thema „Vorteile erkennen und Entdecken - Beflockung in der Praxis umsetzen" statt.
Ganz unter dem Motto „learning by doing" wird der Schwerpunkt des Workshops auf der praktischen Beflockung liegen, wofür die Firma Kissel + Wolf GmbH unter anderem ihre Laboreinrichtungen zur Verfügung stellt. Ziel ist es, in zwei Tagen den Teilnehmern praktisches Wissen rund um die Be­flockung und deren viele Möglichkeiten zu vermitteln. Der Workshop ist unter anderem ausgelegt für Neueinsteiger im Bereich Flock, Designer und Ingenieure, interessierte Be­flocker, Produktionsmanager und weitere Mitarbeiter aus Beflockungsbetrieben sowie Zulieferer.

 

Folgende Referenten werden zur Verfügung stehen:
- Andreas Fröhler (Flock)
- Holger Walter (Klebstoff)
- Ulrich Büttel (Maschinen)
- Roberto Schuster (Beflockung)

Weitere Informationen und die Anmeldung dazu finden Sie www.faoe.eu.

banner_fixed
banner_default