Farbvielfalt für Kunststoff-Bodenbeläge

ISL_Foto_Farbfaecher_5Der zunehmenden Bedeutung von Bodenbelägen aus Kunststoff trägt das Unternehmen ISL-Chemie GmbH & Co. KG, Hersteller von Farbpasten und Lacken für die Kunststoffindustrie, durch eine neue Farbpastenreihe für die Einfärbung von 2-Komponenten-Polyurethan-Fußbodenbeschichtungen Rechnung. Die neue Reihe eignet sich für die Einfärbung hochwertiger, kompakter PU-Systeme für Fußbodenbeschichtungen oder auch kompakter Vergussmassen im Baubereich.
Laut statistischem Bundesamt haben seit dem Jahr 2005 Bodenbeläge aus Kunststoff stark an Bedeutung gewonnen. Neben Holz, das mit über der Hälfte der im Jahr 2012 produzierten Menge eine Vorreiterrolle bei den Bodenbelägen einnimmt, gewinnt Kunststoff immer mehr Anhänger. Die Kunden begeistert vor allem die mittlerweile erhältliche Farb- und Designvielfalt und die leichte Pflege des Werkstoffs Kunststoff, und dies bei stetig verbessertem Komfort.

Um diesem Trend zu folgen, bietet ISL seit 2012 eine neue Pigmentpastenreihe auf Basis von Rizinusöl, einem nachwachsenden Rohstoff. Durch die niedrigviskose Einstellung der Farbpastenreihe ist diese gut für die automatische Zudosierung geeignet. Dichte und Farbstärke der Produktreihe bewegen sich in sehr engen Spezifikationen, somit ermöglicht sie dem Anwender eine farbgenaue Rezeptierung innerhalb enger Produktionstoleranzen. Die hohe Farbgenauigkeit ist besonders wichtig bei der automatischen Zudosierung, die mit den ISL-Farbpasten volumetrisch als auch gravimetrisch durchgeführt werden kann. Neueste Additive, die von ISL in ausgiebigen Reihenversuchen auf ihre Verträglichkeit getestet wurden, bieten ein sehr gutes Rheologieverhalten der neuen ISOPUR-CO-Qualität und damit eine hohe Lagerstabilität.

Die Farbreihe ist in vielen Basisfarben erhältlich. Kundenspezifische Farbtonausarbeitungen werden auf Anfrage von ISL durchgeführt.
banner_fixed
banner_default