VersaFlex gründet Südamerikaniederlassung und ernennt neuen Business Manager für die Leitung

IMG_VFSAFCVersaFlex Inc. gab die Ernennung von Fernando Costa zum neuen Business Manager der Südamerikaniederlassung bekannt. Costa ist in der Beschichtungsindustrie kein Unbekannter. Mit nahezu 30 Jahren Erfahrung in der chemischen Industrie und über 10 Jahren in der Polyureabeschichtung war der Chemieingenieur Costa im Bereich Systemformulierung und Herstellung in verschiedenen Industriebereichen, wie Farben, Lacke, Keramik und Nanotechnologie tätig.
In seiner letzten Position war Fernando Costa als CEO der Marmai Company, Ltda. in Sao Paulo, Brasilien, beschäftigt. In den letzten vier Jahren beschäftigte er sich intensive mit der Ausbildung, Verbesserung und Weiterentwicklung der Polyurea Beschichtungsindustrie in Südamerika.

VersaFlex South America sieht es als Aufgabe, herausragende technische Unterstützung, Schulung und nur hochqualitative Polyureabeschichtungen und Auskleidungen für den südamerikanischen Raum zu liefern. Um die Ausbildung für die Polyureaverarbeitung zu gewährleisten wird Fernando Costa mit der Polyurea University unter der Leitung von Dudley J. Primeaux zusammenarbeiten und jedes Jahr Schulungen anbieten.

banner_fixed
banner_default