Huntsman feiert: Einweihung des neuen MDI Splitter

Peter_R_Huntsman-1Mit der Entscheidung den weltweit größten MDI Splitter in  Rozenburg, Niederlande zu bauen, schuf sich Huntsman mehr Flexibilität und preisliche Wettbewerbsfähigkeit im europäischen Polyurethanmarkt. In diesem Splitter kann qualitativ jedes Roh MDI aufgearbeitet und anschließend zu hochwertigen MDI Produkten weiterverarbeitet werde. Die Einweihungsfeier fand im Juni mit der Huntsman Familie, Partnern, Kunden und lokalen Politikern statt. Peter R. Huntsman, Präsident und CEO der Huntsman Corporation gratulierte in seiner Ansprache den Verantwortlichen für ihre Weitsicht die Investitionen trotz Wirtschaftskrise 18 Monate früher freizugeben. Auch erklärte er die Verbundenheit zum Industriestandort Rotterdam.

Seit März 2013 ist die Anlage in Betrieb

Den größten Vorteil sieht Nick Webster, Vice President, Europe, Huntsman Polyurethanes, in der neuen Flexibilität die diese Anlage bietet. „Im EU Markt ist unser Geschäft im Bereich Holzbindemittel und Isolierungen im Wachstum. Der Automobilbereich stagniert hingegen.”
Entwicklungstechnisch hat Huntsman ebenfalls weitere Ziele, u.a. arbeitet man an der Realisierung von monomer-freien MDI Systemen.

 

MDI_Splitter_Rotterdam_2 

banner_fixed
banner_default