SKF wird Strategiepartner von Envision Energy

SKF hat einen Vertrag über eine strategische Partnerschaft mit Envision Energy abgeschlossen. Das chinesische Unternehmen ist ein international führender Hersteller von Windenergieanlagen. Diese Partnerschaft stärkt die mehrjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Firmen. Ziel sind zuverlässige Hochleistungs-Windenergieanlagen. Envision Energy wurde 2007 gegründet, ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der Windenergiebranche und gehört zu den fünf führenden Herstellern von Windenergieanlagen in China. Die „Smart-Wind-Farm“-Lösungen des Unternehmens kombinieren Windenergieanlagen mit integrierter Sensortechnik, autonomen Lernfunktionen und Steuerungstechnik. Auch umfassende Datenanalyselösungen sind von Envision erhältlich. Das chinesische Unternehmen bezieht von SKF neben Lagern auch Dichtungslösungen, Schmierstoffe und andere Plattformlösungen. Beide Unternehmen arbeiten auch auf technischer Ebene zusammen. Der Partnerschaftsvertrag wurde im März 2014 in Shanghai unterzeichnet.