Efka 2010 - neuer hochwirksamer, silikonfreier Entschäumer

Mit Efka 2010 baut die BASF ihre breite Produktpalette an hochwirksamen Entschäumern für die Formulierung von Industrielacken weiter aus. Der silikonfreie Entschäumer ist die neueste Ergänzung in diesem Arbeitsgebiet und eignet sich für den breiten Einsatz in lösemittelhaltigen Lacksystemen. Er kann sowohl für pigmentierte als auch unpigmentierte Systeme verwendet werden. Der Lackformulierer profitiert von der optimierten Kombination aus hervorragender Entschäumungswirkung und unbeeinträchtigtem Glanz. Die Transparenz der Formulierung bleibt sowohl vor als auch nach dem Aushärten der Systeme erhalten, was die Herstellung mangelfreier Qualitätsoberflächen für industrielle Beschichtungen ermöglicht. Efka 2010 ist mit vielen Systemen verträglich, unter anderem mit Nitrozellulose-/Alkydlacken, 2K-Polyurethan-Lacken, Einbrennlacken, säurehärtenden Lacken und kalthärtenden Epoxidharz-Formulierungen. Das Produkt ist hauptsächlich für Lackformulierungen im Möbel- und Fußbodenbereich bestimmt und in Europa, Nordamerika und China erhältlich. Darüber hinaus ist es unter anderem in der Automobilindustrie einsetzbar.

banner_fixed
banner_default