Intensive Arbeit an der Oberfläche

joke bietet den nächsten Azubi-Intensivkurs am 22. September zur Oberflächentechnik an

Polieren, Schweißen und Läppen sind wichtige Schritte für optimale Arbeitsergebnisse im Werkzeugbau. Sie werden jedoch in der Ausbildung allzu häufig vernachlässigt. Damit gerade Nachwuchskräfte in diesen Bereichen ideal aus- und weitergebildet werden können, bietet die Firma joke nun den nächsten zweiwöchigen Intensivkurs an. Das eigens konzipierte Schulungsprogramm schließt die Lücken im Ausbildungsrahmenplan durch ein bewährtes Zusammenspiel aus Theorie, Praxis und der Weitergabe von Wissen, das sich in der Regel erst durch langjährige Erfahrung einstellt. Das Angebot richtet sich speziell an Auszubildende, welche die Weichen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft frühzeitig stellen wollen.

Der nächste Kurs findet vom 22. September bis zum 2. Oktober 2014 im jokeneum in Bergisch Gladbach statt. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.joke.de oder direkt per Mail.
banner_fixed
banner_default