Paintistanbul 2012 kooperiert mit NürnbergMesse und Vincentz Network

Die langjährigen Veranstaltungspartner von internationalen Lack- und Farbenfachmessen und -kongressen, NürnbergMesse und Vin­centz Network, haben eine neue richtungweisende Kooperation schließen können: Nach erfolgreichen einvernehmlichen Verhandlungen besiegelten der türkische Verband der Lack- und Farbenindustrie Bosad sowie NürnbergMesse und Vin­centz Network ihre Zusammenarbeit zur Paintistanbul, die im Herbst 2012 in der türkischen Metropole am Bosporus stattfindet.
Die Paintistanbul findet in zweijährlichem Turnus statt und hat sich zur bedeutend­sten Kongressmesse der Lack- und Farbenindustrie in der Region entwickelt. Zur vergangenen Veranstaltung 2010 kamen insgesamt 325 Aussteller und Unternehmensrepräsentanten sowie über 10.000 Fachbesucher nach Istanbul. Die Besucher kamen dabei vor allem aus der Türkei (87 Prozent), aber auch aus den Turkstaaten, dem Mittleren Osten, Mittelmeerraum, Mittel- und Westeuropa sowie den USA, China und weiteren Regionen weltweit. Der inländische Lack- und Farbenmarkt wurde 2010 auf rund 800.000 Tonnen Material bzw. einen Wert von 1,6 Milliarden Euro geschätzt, Prognosen gehen von einem Wachstum um 12 Prozent in 2011 sowie einem weiteren Wachstum von durchschnittlich 7 Prozent jährlich in den kommenden fünf Jahren aus. Die Paintistanbul wird vom türkischen Lack- und Farbenverband Bosad (Boya Sanayicileri Derneği) veranstaltet. Für 2012 ist mit der Durchführung CNR Expo beauftragt worden, Eigentümer des größten Ausstellungsgeländes der Türkei. NürnbergMesse und Vincentz Network werden im Rahmen der Fachmessen European Coatings Show und American Coatings Show zahlreiche Marketingaktivitäten für die Paintistanbul 2012 durchführen, mit Bosad gemeinsam das Kongressprogramm gestalten sowie den internationalen Vertrieb in Europa, Süd- und Ostasien sowie Nord-, Mittel- und Südamerika übernehmen.