CPI verkauft PU-Endverbraucherzahlen für verschiedene Märkte

Die CPI (The Center for the Polyurethanes Industry) gab bekannt, dass man Endverbraucherdaten in verschiedenen Bänden je nach PU-Marktsegment zum Verkauf anbietet. Die drei Bände bieten eine Beurteilung der Polyurethanproduktion in 2010 nach Endanwendungen für die USA, Kanada und Mexiko, speziell für Weichschaum, Hartschaum, CASE (Coatings, Adhesives, Sealants and Elastomers), Bindemittel, RIM (Reaction Injection Molding) und andere Produkte.

Die drei Bände sind Teil der Endverbrauchs-Marktstudie 2010 der Polyurethanindustrie in USA, Kanada und Mexiko. Jedes Marktsegment ist einzeln – Band 2: Weichschaum, Band 3: Hartschaum und Band 4: CASE, Bindemittel und RIM – für US$ 500 (für CPI Mitglieder) oder US$ 750 (für Nicht-Mitglieder) erhältlich.

Die Daten sind durch Tabellen und Grafiken veranschaulicht. Auch die gesamte Marktstudie, inklusive aller drei Bände, kann gekauft werden – weitere Informationen stehen auf der CPI Website zur Verfügung.

banner_fixed
banner_default