SKF Economos: Neuer PU-Dichtungswerkstoff mit EU-Zulassung für den Lebensmittelbereich

Die SKF Economos Deutschland GmbH bringt ein weiteres, interessantes Polyurethan-Compound für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie auf den Markt. Das Unternehmen bietet erstmals einen hochwertigen Dichtungswerkstoff auf PU-Basis an, der die strengen Anforderungen der EU-Richtlinie EC 1935/2004 erfüllt. Der blaue Dichtungswerkstoff Ecopur 95A-bl FG ist darüber hinaus auch FDA-konform.
Mit Ecopur 95A-bl FG können Abstreifer, Rotations-, Kolben- und Stangendichtungen für die Fleischverarbeitung sowie sehr widerstandsfähige Dichtelemente für die Getränke-, Milch- und Schokoladenindustrie nach anwendungsspezifischen Vorgaben gefertigt werden. Wie schon die bewährte FDA-konforme Variante H-Ecopur verfügt auch Ecopur 95A-bl FG über eine hohe Verschleiß- und Reißfestigkeit sowie über einen niedrigen Druckverformungsrest. Darüber hinaus deckt Ecopur 95A-bl FG das Temperaturspektrum von -50°C bis +110°C ab.
 Im Prozess machen sich diese hervorragenden mechanischen Eigenschaften durch verlängerte Standzeiten bemerkbar: ein zusätzlicher Vorteil für Anlagenhersteller und Anwender in der Food-and-Beverage-Industrie. PU-Dichtungswerkstoffe von SKF Economos verfügen darüber hinaus über eine gute Resistenz gegenüber Reinigungsmedien wie z.B. 3% Natronlauge bis 85°C.

 

EPPDW_ECOPUR_9SA-bl-FG Durch die Kombination verschiedener Fertigungsverfahren ist eine Vielzahl von elastomeren Formteilen und Dichtungselementen in kurzer Zeit ohne Formwerkzeuge realisierbar.

banner_fixed
banner_default