Polyurea on Tour 2013

Die ersten beiden Veranstaltungstage der diesjährigen Polyurea-on-Tour-Workshops konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Mit den Partnern DOW Deutschland GmbH und BASF Polyurethanes GmbH konnte die Gama Deutschland GmbH jeweils ca. 20 interessierte Besucher begrüßen. Die Bandbreite der Teilnehmer zog sich vom Neuling mit Ideen bis zum aktiven Verarbeiter von Polyurea. Der Ablauf war so gegliedert, dass am Vormittag Material und Verarbeitungstechnologie vorgestellt wurden, die mit einer ergänzenden Präsentation interessanter Anwendungsbeispiele veranschaulicht werden konnte. Am Nachmittag wurde es dann praktisch. Mit der Evolution G50H und der neuen Master III Gun wurde eindrucksvoll gezeigt, was mit dem innovativen Beschichtungswerkstoff Polyurea möglich ist. Die Reaktionszeit von nur wenigen Sekunden erlaubt es z. B. auch, Wände problemlos mit einer Schichtstärke von mehr als 2 mm zu beschichten. Interessanterweise hatten Teilnehmer auch eigene Muster mitgebracht, die dann sofort und live beschichtet wurden. Anschließend gab es eine Frage-Antwort-Runde, in der erste Ideen weiter konkretisiert werden konnten. Um jedem Teilnehmer die Möglichkeit zu bieten, Polyurea seinen Kunden vorzustellen, wurden Spritzmuster auf Beton, Holz und Stahl hergestellt, die zum Abschluss des Tags mitgenommen werden konnten. Die nächsten Veranstaltungen finden im Herbst bei den Firmen altropol Kunststoff GmbH und LACKFA Isolierstoff GmbH & Co. KG statt. Die Termine und weitere Details finden Sie hier: www.polyurea-on-tour.de