Hercules stellt HERTEC 1140 FR selbstverlöschend vor

Hercules bietet jetzt auch ein neues 2-K-Polyurea-Sprühelastomer, aromatisch, 100%-rein, weichmacher- und lösemittelfrei, schwer entflammbar, selbstverlöschend, geringe Rauchentwicklung und nicht-tropfend an. Das System wird herkömmlich über eine Mehrkomponenten-Hochdrucksprühanlage verarbeitet. Hertec 1140 FR ist ein Polyureasprühelastomer, das als wasserdichtes und rissüberbrückendes Material zum Einsatz kommt, wenn auch Brandschutzeigenschaften gefordert werden. Hertec 1140 FR kann mit oder ohne Geotextilfolie zum Schutz von Beton, Zementschicht und Stahl, grundsätzlich für alle Bodenflächen wie z. B. Parkgaragen, Stauanlagen, Stahlrohre, Tanks, Ölseparatoren, Containersilos, Docks, LKW-Ladeböden usw. verwendet werden. Außerdem kommt das System als Flachdachabdichtung, Holzbeschichtung und bei verschiedenen Industrieböden zum Einsatz. Zugleich schützt es bei allen beschriebenen Anwendungen vor chemischen Angriffen und Verschmutzung. Ein kurzes Video dazu finden sie unter www.polyurea-world.com.