Jan Secher wird Nachfolger von Perstorps Präsidenten und CEO Martin Lundin

Perstorp Holding AB gab bekannt, dass Martin Lundin (Perstorp President und CEO) sein Amt niederlegt und Jan Secher die Position übernimmt. Martin Lundin wird weiterhin in verschiedenen strategischen Projekten involviert sein, darunter auch das Perstorp-Joint-Venture Vencorex. Jan Secher war bereits in verschiedenen CEO Positionen tätig, die letzte bei der Ferrostaal AG, wo er neue Geschäftspraktiken etablierte und die strategische Richtung für das Unternehmen festlegte. Jan Secher war auch von 2006 – 2009 als CEO bei Clariant tätig. Weitere Stationen seines Werdegangs beinhalten SICPA und ABB. Zurzeit ist er auch Mitglied der Geschäftsleitung bei Elekta und Holmstaden A/S. Jan Secher wird ab September 2013 für Perstorp tätig sein.

banner_fixed
banner_default