Purplan erneut ausgezeichnet

Anfang September fiel die Entscheidung. Vor mehr als 400 Gästen wurde in Düsseldorf der „Große Preis des Mittelstands 2012“ verliehen. Mit dieser Ehrung werden Unternehmen ausgezeichnet, die neben einer hervorragenden Gesamtentwicklung insbesondere vorbildliche Leistungen in Sachen Innovation, Kundennähe und regionales Engagement aufweisen können. Auf diese Weise schaffen und sichern sie wichtige Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Foto_PUR(Purplan-Geschäftsführer Andreas Sandmann erhält den Großen Preis des Mittelstands.)


Die Purplan GmbH ist einer der drei Sieger aus der Region Niedersachsen und Bremen. Somit konnte sich der Anlagenbauspezialist aus Wallenhorst gegen mehrere Hundert Mitbewerber behaupten. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit dem hohen Kompetenz- und Leistungsniveau der 130 Mitarbeiter. Nur so konnte sich Purplan innerhalb weniger Jahre von einem ‚Garagenunternehmen‘ zu einem weltweit agierenden Partner der chemischen und kunststoffverarbeitenden Industrie entwickeln. Aber auch das Engagement vor Ort wird bei Purplan groß geschrieben. Enge Beziehungen bestehen z. B. zu den ansässigen Schulen sowie Hochschulen und ermöglichen eine intensive Nachwuchsförderung durch Praktika, Abschlussarbeiten und Bewerbungstrainings.

Der Anlagenbauer unterstützt die Industrie dabei, die in der Produktion eingesetzten flüssigen Stoffe sicher und effizient zu lagern und zu verarbeiten. Schwerpunkte liegen dabei auf der Polyurethan-, Harz- und chemischen Industrie. Dafür entwickelt und produziert Purplan nicht nur Tanklager, Dosierstationen, Reaktionsanlagen etc. Umfangreiche Leistungen wie Automatisierungskonzepte, Beratung, Wartung, Trainings u. v. m. vervollständigen das Angebot. Die vier Unternehmensstandorte sowie ein Netz aus internationalen Vertretungen sorgen dafür, dass die Produktionsanlagen der Kunden u. a. in Russland, China, England, USA, Indien auf höchstem technischen Standard sind.

Bereits im vergangenen Frühjahr wurde Purplan durch die Landesregierung mit dem Niedersächsischen Außenwirtschaftspreis ausgezeichnet.

banner_fixed
banner_default