Neuer AVK-Vorstand ab 2011

Auf der letzten Mitgliederversammlung der AVK - Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V. wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die Amtszeit beträgt drei Jahre und beginnt mit dem Geschäftsjahr 2011. Als neuer Vorsitzender wurde Dr. Michael Effing, Präsident der DSM Composite Resins AG, Schaffhausen gewählt und als Stellvertreterin Heike Wolfangel, Geschäftsführerin der Wolfangel GmbH, Ditzingen.

Dr. Tilman Schultz, Geschäftsführer der Chemowerk GmbH, Weinstadt, wurde in seiner Funktion als Schatzmeister bestätigt. Weitere Vorstandsmitglieder sind: Dr. Gerd Esswein, Geschäftsleiter der Freudenberg Forschungsdienste KG, Weinheim und Professor Jens Ridzewski, Abteilungsleiter Kunststoffe und stellvertretender Bereichsleiter Werkstoffe der IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH, Dresden. Als Vorsitzender des Organisations-Ausschusses AVK-Tagung und der AVK-Innovationspreis-Jury hat der Vorstand Dr. Rudolf Kleinholz als nicht stimmberechtigtes Mitglied kooptiert.