Druckoptimierte Seite

Continental erhält Freigabe der Kartellbehörden zum Kauf der Hornschuch-Gruppe

Der Kauf der Hornschuch-Gruppe, Weißbach, durch die Continental konnte im März vollzogen werden. Zuvor hatten alle zuständigen Kartellbehörden dem Zusammenschluss beider Unternehmen ohne Auflagen zugestimmt. Die Hornschuch-Gruppe kann jetzt in den Geschäftsbereich Benecke-Kaliko integriert werden. Für den Oberflächenspezialisten Bencke-Kaliko ist der...

Lesen Sie mehr in der gedruckten Ausgabe. Hier geht es zur Aboseite.


Oder loggen Sie sich hier als Superabonnent ein.

 


gototop

 

© FAPU